Presse

Auf diesen Seite informieren wir Sie über neue Nachrichten, sowie feste Termine. Außerdem stellen wir Ihnen einige unserer Projekte vor.


Nachruf Franz-Josef Schmitz

Nachruf Wir trauern um unseren langjährigen Weggefährten und unser Ehrenmitglied, Franz-Josef Schmitz der am 23. September 2021, im Alter von 86 Jahren von uns gegangen ist. „Mit großer Zuverlässigkeit und Freude an der Heimatgeschichte, sowie mit zahlreichen Beiträgen in unseren Heimatblättern hat sich Franz-Josef in vielfältiger Weise um den Heimatverein verdient gemacht hat“. In herzlicher weiterlesen…

Vereinswettbewerb „Wir für die Region Rhein-Sieg“

Wichtige Information – Wir brauchen Ihre/Eure Hilfe!  Liebe Freunde und Freundinnen des Heimatvereins Eitorf e.V., wir haben die große Chance, eine Finanzspritze von bis zu 3.000,00 Euro zu erhalten. Mit unserer Bewerbung um eine Spende beim Vereinswettbewerb „Wir für die Region Rhein-Sieg“ der Kreissparkasse Köln haben wir dafür alle Vorbereitungen getroffen. Das Geld wollen wir weiterlesen…

Fundraising 2021 – Spendenmarathon der Eitorf Stiftung

Die Schulferien sind vorbei und die Eitorf Stiftung geht zum nunmehr schon sechsten Mal mit einem Fundraising-Projekt an den Start. In diesem Jahr steht auch ein Projekt des Heimatvereins Eitorf zur Wahl und wir bitten um Ihre Unterstützung: Achten Sie auch auf die Plakate in den Geschäften im Ortszentrum und die ausgelegten Flyer zum Mitnehmen. weiterlesen…

Der Eitorfer Heimatverein inspiriert, präsentiert und informiert mit der eigenen APP in APP Funktion

Pünktlich zum Tag des offenen Denkmals am 12. September haben wir unseren Alten Friedhof in Eitorf nun auch digitalisiert. In Eitorf oberhalb der katholischen Kirche lädt der historische Ortsfriedhof zum ruhigen Verweilen und Erkunden ein.  Ortsansässige kennen sich dort aus.    Aber die hinzugezogenen Familien oder Besucher finden es bestimmt auch interessant welche geschichtsträchtige Person weiterlesen…

Feierabendmarkt in Eitorf!

Toller Auftakt! schauen Sie hier!  Sie sind herzlich eingeladen ein interessantes und vielfältiges Angebot zu erkunden. Am Anfang war da dieser Wunsch nach einem Treffpunkt für Eitorf – einem Ort, wo man sich in lockerer Atmosphäre treffen und vielleicht auch einen Happen essen kann… Dann war da diese Idee von einem Markt – gute Produkte, von weiterlesen…

Mitgliederversammlung 23.07.2021

Mitgliederversammlung mit Ehrungen und Ausblick. Am Freitag, den 23. Juli 2021 fand unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen die diesjährige Mitgliederversammlung des Heimatvereins Eitorf im Saal des Schützenhofs in Alzenbach statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Alwin Müller und einem Grußwort unseres Bürgermeisters Rainer Viehof, erhoben sich die 30 Anwesenden zum Totengedenken. Eingeschlossen in weiterlesen…

Heimatverein Eitorf e.V. und Aktivkreis Eitorf möchten helfen!

Spendenaufruf Flutopfer hier! Wir alle sind erschüttert und sehr betroffen von den Ereignissen in unserer Nachbarschaft. In den vergangenen Stunden haben sich daher die Mitglieder beider Vorstände intensiv darüber ausgetauscht, ob eine Durchführung des morgigen Eröffnungskonzerts im Rahmen der Veranstaltungsreihe Eitorfer Sommer 2021 in der aktuellen Situation angezeigt und vertretbar erscheint. Auch unsererseits auf diese weiterlesen…

Einladung Mitgliederversammlung

Tagesordnung zur MV 23.07.2021 hier!

Nachruf Josef Weltgen

Nachruf Josef Weltgen Nachruf Josef Weltgen *13.September 1931 Wir trauern um unser langjähriges Vorstands.- und Ehrenmitglied Josef Weltgen, der am 16. Juni 2021 nach einem langen und erfüllten Leben für immer von uns ging. „Wir empfinden tiefe Trauer über den Verlust unseres langjährigen Vereinskollegen, dem die Bewahrung traditioneller Heimatgeschichte besonders in Form von Fotos eine weiterlesen…

Eitorf Sommer 2021

Heimatverein und Aktivkreis präsentieren vier außengastronomische Angebote mit Live-Musik auf der Sommerbühne „Bouchainer-Platz“ am Siegtalhaus!  Jeweils samstags von 18 Uhr bis 22 Uhr in der Zeit vom 17.07 bis 07.08. Mit dem aktuellen Pandemie-Geschehen sind wir zwar auch diesen Sommer etwas eingeschränkt, aber die beiden Vereine werden auch in diesem Jahr die Eitorfer-Konzerte nach dem weiterlesen…

Carsharing jetzt auch in Eitorf möglich!

Welcher Eitorfer Ortsteil hat als erster ein Dutzend Haushalte zusammen, die beim Carsharing einsteigen möchten? Interessenten können sich ab sofort bei Kirsten Spitz vom Klima-Treff melden: dialog@klimatreff.info Erste Probefahrt jetzt reservieren, wir starten am 12.06.2021 um 9:00 Uhr am Heimathaus. weitere Informationen finden Sie hier: Info-Fleyer

Die Eitorfer Künstlertasse

Giovanni Vetere gestaltet „Eitorfer Künstlertasse“ Ein Projekt des Heimatvereins und des Kulturamts für einen guten Zweck Ein Stück Eitorfer Kunst zum Mitnehmen, sammeln oder verschenken – diese Idee haben der Heimatverein und das Kulturamt der Gemeinde Eitorf nun zusammen umgesetzt. Jedes Jahr wird ein Künstler aus der Region eine „Eitorfer Künstlertasse“ gestalten, deren Verkaufserlös dann weiterlesen…

Heimatverein entgeht knapp Betrug

Rundschau 22.05.2021 Bankmitarbeiter stoppte gefälschte Überweisung Von Harald Röhrig Eitorf. Einem dreisten Betrugsversuch wäre der Heimatverein Eitorf fast zum Opfer gefallen. Nur der Aufmerksamkeit eines Mitarbeiters der Volksbank Bonn/Rhein-Sieg ist es zu verdanken, dass der Verein jetzt nicht um über 5000 Euro ärmer ist. Ein Überweisungsträger mit den Daten des Heimatvereins über eine Summe von 5596 weiterlesen…

Übergabe nach Frühjahrsputz.

Die Arbeitsgruppe „Alter Friedhof“ traf sich am 10.05.2021 zum ersten Arbeitseinsatz in diesem Jahr um die notwendigen Pflegearbeiten zu erledigen und dem alten Friedhof wieder zu neuem Glanz zu verhelfen. Das Team beließ es nicht bei der Grabpflege, es wurden Büsche, Hecken und Bäume zurückgeschnitten, tiefhängende Äste entfernt, Grabeinfassungen repariert, Grabsteine geputzt sowie Gräber und weiterlesen…

Nachruf H. Josef Lohmberg

  Nachruf H. Josef Lohmberg  Der Heimatverein Eitorf e.V. trauert um ein verdientes Mitglied: Josef Lohmberg verstarb am 31.03.2021 im Alter von 81 Jahren. Vom 03.01.1995 hat sich Josef in vielfältiger Weise um den Heimatverein verdient gemacht, tatkräftig unterstütze er die jährlichen Veranstaltungen zu Ehren des treuen Husaren. Auch bei der der Pflege des Alten weiterlesen…

Der Heimatverein Eitorf e.V. erhält Zuwendungsbescheid des Landes!

Nicht immer ist es für die Heimataktiven vor Ort leicht, netzaffine oder jüngere Menschen für die konkrete Gestaltung von Heimat zu begeistern. Doch gerade sie werden dringend gebraucht. Der Heimatverein Eitorf e.V. eröffnet in dieser Frage Perspektiven und Handlungsoptionen. Das Wissen über und die Erlebbarmachung von Heimat-Geschichte in Form historischer Dokumente und alten Bildmaterials ist weiterlesen…

Der Kontakt zu uns!

Liebe Heimatfreunde, um Ihnen künftig die Kommunikation zu erleichtern haben wir ab sofort für die unterschiedlichen Arbeits-.  und Themenbereiche separate E-Mailadressen angelegt. So erreichen Sie immer den richtigen Ansprechpartner und bekommen auch zeitnah eine Rückmeldung. E-Mail Adresse Weiterleitung an Vorstand@heimatverein-eitorf.de Anfragen allgemein die sich keinem anderen Thema zuordnen lassen. Vorsitzender@heimatverein-eitorf.de Denkmalpflege, Mitgliedsanträge, Spenden usw.   weiterlesen…

Ein altes Eitorf-Lied neu entdeckt

http://www.eitorf-kultur.de/eitorflied 1951 entstand das Heimatlied „Eitorf an der Sie“ mit dem Text von Philipp Weber zur Melodie „Am alten Schloßturm Philipp Weber genannt „Philippo“ war es, der nach Heimkehr aus dem Krieg und Gefangenschaft ein Heimatlied dichtete und es zur Fastnacht 1951 in Halft erstmalig vorstellte. Phillip Weber geb. 3.11.1909 war Sänger beim MGV Eintracht weiterlesen…

Der Heimatverein zum Sachstand der Friedrichsquelle.

Liebe Leser*Innen, wie in der Ausgabe vom 20.November 2020 im Mitteilungsblatt zu lesen war, Zitat: …„beantragte die CDU-Fraktion jüngst einen umfassenden Sachstandsbericht zum Thema Instandsetzung der Friedrichsquelle“ . Der Antrag richtet sich an die Gemeindeverwaltung, die aber leider nicht zuständig ist. Mit uns haben die Antragsteller bisher leider noch nicht gesprochen oder Kontakt aufgenommen. Von weiterlesen…

Kalender 2021 noch erhältlich !

Die Kalender 2021 mit den Motiven „damals und heute“ ein tolles Weihnachtsgeschenk!  Die Fotogruppe freut sich Ihnen für das Jahr 2021 wieder einen Fotokalender, „Eitorf damals und heute“, zu präsentieren. Kalender können ab sofort in den folgenden Verkaufsstellen erworben werden:   Buchhandlung Windrose, Brückenstraße 23, 53783 Eitorf Pequeno clothes and more, Am Markt 7 (ehem. weiterlesen…

Ehre wem Ehre gebührt!

Der Heimatverein Eitorf e.V. überreichte Ehrenurkunden und beglückwünschte Hans Deutsch, Franz Josef Schmitz und Josef Weltgen, zur Ehrenmitgliedschaft. Damit möchten wir Danke sagen für all dass, was die Geehrten in der Vergangenheit für die Zunft geleistet haben. Alle neuen Ehrenmitglieder eint ihr herausragendes Engagement für den Heimatverein, ob als Zeitzeugen, Schriftsteller oder Ratgeber haben sie mit ihrem ehrenamtlichen weiterlesen…

Neuer Vorstand im Amt

Stabwechsel beim Heimatverein Eitorf, am 24. Juli endete beim Heimatverein die aktive Zeit des langjährigen Vorsitzenden Engelbert Krips. Vor der Neuwahl, stellte sich der neue Vorsitzende, Alwin Müller 56 Jahre, der Mitgliederversammlung mit der folgenden Antrittsrede vor. „es gilt das gesprochene Wort“! Liebe Heimatfreunde, sehr geehrte Mitglieder. Bevor ich ein paar Worte dazu sagen werde, weiterlesen…

Diebstahl am „Dreiherrenstein“

(17.03.2021) Die Gesamtanlage „Dreiherrenstein“ wurde 1989 mit Engagement der 4 angrenzenden Gemeinden (Eitorf, Hennef, Kircheib, Buchholz) und örtlicher Vereine zur Erinnerung an den alten Grenzpunkt von drei Fürstentümern angelegt. Sie wurde im Sommer 2019 unter Federführung des Heimatvereins Eitorf unter Mithilfe aller Akteure und Unterstützung durch eine örtliche Bank generalsaniert. Am 12.03.2021 wurde festgestellt, dass weiterlesen…

Nachruf Bernd Winkels

Jahresbericht 2020 „Arbeitsgruppe Alter Friedhof“

Liebe Freundinnen, liebe Freunde des „Alten Friedhofs“,   Wie in jedem Jahr geht mit dem Aufstellen der Grablichter am Aller- heiligentag das offizielle Arbeitsjahr der „Arbeitsgruppe Alter Friedhof“ zu Ende. Hier ein kurzer Rückblick über unsere Aktivitäten: Die Hitze machte uns nicht nur in den beiden vergangenen Jahren, sondern auch in diesem Jahr auf dem weiterlesen…

Allerheiligen 2020

Tradition ist nicht das bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers! Auch in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Alter Friedhof“ und einige Vorstandsmitglieder des Heimatvereins, am Allerheiligentag auf dem „Alten Friedhof“. Pünktlich ab 10:00Uhr wurden, unter der fachlichen Leitung von Peter Dreger, dann 240 Lichter auf den Grabstätten angezündet. Der Alte weiterlesen…

Die Pflegegruppe „Alter Friedhof“ bedankt“ sich!

Nach einem kurzen Gespräch mit dem Leiter der Eitorfer Feuerwehr, Herrn Jürgen Bensberg, genehmigte dieser einen Einsatz zur Baumbewässerung auf dem Alten Friedhof. Am 18.09.2020 war es nun so weit: Pünktlich erschienen dieWehrmänner S. Schneider und M. Windscheif mit ihrem „Wassertransporter“.Schläuche wurden ausgelegt und aneinander gekuppelt, nach kurzer Zeithieß es: Wasser marsch ! Der erste weiterlesen…

„Eitorf dreht am Rad“

Von wegen verlorener Sommer – Heimatkreis und Aktivkreis Eitorf wollen etwas bewegen! Corona macht es den Organisatoren von Kulturveranstaltungen nicht gerade einfach. In Eitorf haben sich der Heimatverein und der Aktivkreis zusammengetan, um in der schwierigen Zeit den Menschen ein angepasstes Angebot zu bieten. Alle Veranstaltungen mussten in den letzten Monaten abgesagt werden, weil eine weiterlesen…

Einladung Fotoausstellung

Fotoausstellung Des Heimatvereins Eitorf e.V.  Die Fotos des diesjährigen 37. Fotowettbewerbs mit dem Thema „Wildvögel unserer Heimat“ werden ab dem 24.08.2020 in der Schalterhalle der Eitorfer Volksbank Köln Bonn eG am Markt10 ausgestellt. In diesem Jahr haben 25 Hobbyfotografen teilgenommen (darunter ein Jugendlicher) und insgesamt 73 Fotos eingereicht. Die Ausstellung wird über einen längeren Zeitraum weiterlesen…

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Heimatverein Eitorf e.V. EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG   Die Mitgliederversammlung des Heimatvereins am 13. März konnte „coronabedingt“ nicht alle Tagesordnungspunkte behandeln. Diese sollen – so wurde beschlossen-  in einer weiteren Mitgliederversammlung behandelt werden. Dazu lädt der Heimatverein Eitorf e.V. hiermit satzungsgemäß ein am Freitag, 24. Juli 2020, um 19 Uhr. Um den Sicherheitsvorkehrungen in Bezug auf weiterlesen…

Arbeitseinsatz Alter Friedhof

Liebe Helferinnen, liebe Helfer, zu unserem ersten Arbeitseinsatz in diesem Jahr wollen wir uns am             Montag, 11. Mai 2020, ab 14.00 Uhr, auf dem Alten Friedhof treffen. Trotz Corona-Virus: Das Unkraut wächst! Folgende „Arbeitsbedingungen“ sind strikt einzuhalten: An jedem Grab arbeitet nur ein/e Helferin, die nächste Helferin/der nächste Helfer arbeitet mindestens 5 m entfernt! weiterlesen…

Newsletter „Alter Friedhof“ April 2020

Liebe Helferschar, was gibt es Neues in Sachen „Alter Friedhof“? Seit vergangenem Montag gibt es wieder Wasser: Es kann gegossen werden: Sträucher, Blumen, Büsche und fünf frisch gepflanzte Bäume. Eine Trauerweide, gestiftet von Familie Conrad; eine Winterlinde, gestiftet von unserem Mithelfer Hans-Willi Ersfeld; und drei Stieleichen, gestiftet von den Geschwistern Herweg. Herzlichen Dank allen Spendern. weiterlesen…

Vorankündigung!

Diese Veranstaltung wurde wegen der Corona-Auflagen im Innenbereich auf April 2021 verschoben!! Wir informieren Sie an dieser Stelle wie und wann es weitergeht.    Friesen und Kölner auf einer Bühne. Es ist soweit der 3. Friesisch Kölschen Musikaustausch“ op jöck „ bereitet am 10.10.20 im Hotel Schützenhof in Eitorf die Bühne. Einlass 17 Uhr Beginn weiterlesen…

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2019 „Arbeitsgruppe Alter Friedhof“ im Heimatverein Eitorf e.V. Liebe Freundinnen, liebe Freunde des Alten Friedhofs, hier ist er wieder: Der Jahresbericht der Arbeitsgruppe Alter Friedhof.Auch uns, der Arbeitsgruppe AF machte die Hitze nicht nur im vergangenen Jahr, sondern auch in diesem Jahr auf dem Alten Friedhof zu schaffen. Zwei gespendete Stieleichen, vor 7 Jahren weiterlesen…

Alter Friedhof Jahresbericht 2018

Mit dem traditionellen Aufstellen der Grablichter auf dem Alten Friedhof am Allerheiligentag endet offiziell für die Arbeitsgruppe Alter Friedhof im Heimatverein Eitorf e.V. das Arbeitsjahr 2018; aber nicht ganz, denn bei ausreichender Be- wässerung von oben können wir auch in diesem Jahr wieder etliche Nach- pflanzungen vornehmen. In einem „Sondereinsatz“ mussten wir zu groß gewordene weiterlesen…

Traditioneller Pfingsteierverzehr

Am Fronleichnamstag (31. Mai) findet nach der Prozession im Siegtalhaus (ab 13 Uhr) der traditionelle Pfingsteierverzehr des Heimatvereins statt. So können sich auch in diesem Jahr die Teilnehmer der Fronleichnamsprozession (und nicht nur sie) nach dem Schlusssegen beim Heimatverein auf traditionelle Art und Weise stärken. Verführerisch liegt dann der Duft der frisch gebackenen Pfannkuchen in weiterlesen…

Setzt sich der Heimatverein für den Erhalt der Friedrichsquellen ein?

Diese Frage wird den Vorstandsmitgliedern auch in den letzten Wochen immer wieder gestellt.  Denn auch 1993 sei der Heimatverein an der Sanierung beteiligt gewesen. Daran erinnern noch zwei Informationstafeln. Und der Zustand der teils eingestürzten Einfassung verlange nach Handeln. Grundsätzlich hat sich der Vorstand für den Erhalt der Quelle, bzw. der Einfassung ausgesprochen. Vorsitzender Engelbert weiterlesen…

Treffen beim „Treuen Husar“ im Siegtalhaus

Freitag, 5. Januar: erster Prinzenauftritt im neuen Jahr. Es ist alter Brauch: Das Eitorfer Prinzenpaar hat den ersten Auftritt des Jahres (immer am ersten Freitag im Januar) im Siegtalhaus. Auch in diesem Jahr legen wir die Veranstaltung „Karnevalistische Klaafschtoff“ und die Traditionsveranstaltung „Besuch beim Treuen Husar“zusammen. Also: herzliche Einladung am Freitag, 5. Januar um 20,11 weiterlesen…

Weihnachtsscheune im Siegtalhaus

Zum Eitorfer Weihnachtsmarkt: traditionelle Weihnachtsscheune im Siegtalhaus Wie früher bietet der Heimatverein mit seiner Weihnachtsscheune eine gemütliche Ergänzung zum Eitorfer Weihnachtsmarkt. Nur wenige hundert Meter vom Marktplatz ist es im denkmalgeschützen Siegtalhaus heimelig, warm und gemütlich. Auch der Nikolaus hat sein Kommen zugesagt. Mehr und mehr hat sich die Weihnachtsscheune in den vergangenen Jahren zum weiterlesen…

Arbeitseinsatz „Alter Friedhof“ am 15.11.17

……..Ufff,Geschafft!!! Zum Glück hat es bei unserem letzten offiziellen Arbeitseinsatz auf dem Alten Friedhof nicht geregnet. Unter Führung „unseres“ Gärtners, Wolfgang Hönscheid konnten wir, Jürgen Stieg, Horst Hanft und Peter Dreger, als Ersatz für die vom Buchsbaumzünsler vernichteten Buchse, 15 neue Eiben pflanzen. Ein schweres Stück Arbeit, es hat sich aber gelohnt. Ein „Herzliches Dankeschön“ weiterlesen…

Jahresbericht 2017 Alter Friedhof

Arbeitsgruppe Alter Friedhof im Heimatverein Eitorf e.V. Jahresbericht 2017 Auch in diesem Jahr fand, wie seit Bestehen der Arbeitsgruppe üblich, am Allerheiligentag, dem 1. November 2017, das schon zur Tradition gewordene Aufstellen der Grablichter statt, der vorletzte „offizielle“ Einsatz der Arbeitsgruppe Alten Friedhof Eitorf. Dank vieler hilfreicher Hände ging das Aufstellen der 200 Lichter zügig weiterlesen…