Traditioneller Pfingsteierverzehr

Am Fronleichnamstag (31. Mai) findet nach der Prozession im Siegtalhaus (ab 13 Uhr) der traditionelle Pfingsteierverzehr des Heimatvereins statt. So können sich auch in diesem Jahr die Teilnehmer der Fronleichnamsprozession (und nicht nur sie) nach dem Schlusssegen beim Heimatverein auf traditionelle Art und Weise stärken. Verführerisch liegt dann der Duft der frisch gebackenen Pfannkuchen in weiterlesen…

Renoviertes Apollonia-Kapellchen wird am 12. Mai gesegnet.

Zum „Heiligenhäuschen“ mitten auf den Siegwiesen am Pletsch Wasem zwischen Eitorf und Alzenbach haben viele Eitorfer ein ganz besonderes Verhältnis. Es gehört sicher zu den beliebtesten Eitorfer Fotomotiven  und ist für viele Passanten ein besonderes örtliches Merkmal. Früher gingen sogar Prozessionen zu dem kleinen Gotteshaus, wenn beispielsweise nach langer Trockenheit um Regen gebetet wurde. Im weiterlesen…

Setzt sich der Heimatverein für den Erhalt der Friedrichsquellen ein?

Diese Frage wird den Vorstandsmitgliedern auch in den letzten Wochen immer wieder gestellt.  Denn auch 1993 sei der Heimatverein an der Sanierung beteiligt gewesen. Daran erinnern noch zwei Informationstafeln. Und der Zustand der teils eingestürzten Einfassung verlange nach Handeln. Grundsätzlich hat sich der Vorstand für den Erhalt der Quelle, bzw. der Einfassung ausgesprochen. Vorsitzender Engelbert weiterlesen…

Weihnachtsscheune im Siegtalhaus

Zum Eitorfer Weihnachtsmarkt: traditionelle Weihnachtsscheune im Siegtalhaus Wie früher bietet der Heimatverein mit seiner Weihnachtsscheune eine gemütliche Ergänzung zum Eitorfer Weihnachtsmarkt. Nur wenige hundert Meter vom Marktplatz ist es im denkmalgeschützen Siegtalhaus heimelig, warm und gemütlich. Auch der Nikolaus hat sein Kommen zugesagt. Mehr und mehr hat sich die Weihnachtsscheune in den vergangenen Jahren zum weiterlesen…

Neuer Vorstand im Amt

Volles Haus beim Heimatverein! Seit Jahren mal wieder eine außerordentlich gut besuchte Mitgliederversammlung im Heimathaus. Nachdem der „alte und neue“ Vorsitzende, Engelbert Krips, seinen Geschäftsbericht und der Schatzmeister, Bernd Thiel, den Kassenbericht vorgetragen hatte, wählte die Versammlung einstimmig den neuen Vorstand. POSITION NAME TELEFON Vorsitzender Engelbert F.J. Krips 0 22 43 28 71 Stellv. Vorsitzende weiterlesen…

Herzlich Willkommen beim Heimatverein Eitorf e.V.

Auf diesen Seiten bringen wir Ihnen unseren Verein mit seinen Aktivitäten näher. Außerdem präsentieren wir Ihnen unsere diversen Publikationen wie z.B. die „Eitorfer Heimatblätter“. Klicken sie sich einfach durch und bei Fragen nehmen sie einfach Kontakt mit uns auf. Viel Spaß auf der Internet-Seite des Eitorfer Heimatvereins!

Ziele des Heimatvereines

Der Heimatverein hat sich die Aufgabe der Kultur- und Heimatpflege in Eitorf gestellt. Es ist insbesondere auch Zweck des Vereins: Heimatpflege und Heimatkunde, Denkmalpflege, Erforschung und Pflege von Heimatgeschichte, Brauchtum und Mundart, sowie Weiterführung der Tradition, Erhalt geschichtlicher oder kulturell bedeutsamer, bzw. denkmalwürdiger Gegenstände, Urkunden, Schriften und bildlicher Darstellungen, Erhalt religiöser, insbesondere christlicher Zeichen in weiterlesen…