Heimatverein Eitorf e.V. und Aktivkreis Eitorf möchten helfen!

Spendenaufruf Flutopfer hier! Wir alle sind erschüttert und sehr betroffen von den Ereignissen in unserer Nachbarschaft. In den vergangenen Stunden haben sich daher die Mitglieder beider Vorstände intensiv darüber ausgetauscht, ob eine Durchführung des morgigen Eröffnungskonzerts im Rahmen der Veranstaltungsreihe Eitorfer Sommer 2021 in der aktuellen Situation angezeigt und vertretbar erscheint. Auch unsererseits auf diese weiterlesen…

Nachruf Josef Weltgen

Nachruf Josef Weltgen Nachruf Josef Weltgen *13.September 1931 Wir trauern um unser langjähriges Vorstands.- und Ehrenmitglied Josef Weltgen, der am 16. Juni 2021 nach einem langen und erfüllten Leben für immer von uns ging. „Wir empfinden tiefe Trauer über den Verlust unseres langjährigen Vereinskollegen, dem die Bewahrung traditioneller Heimatgeschichte besonders in Form von Fotos eine weiterlesen…

Eitorf Sommer 2021

Heimatverein und Aktivkreis präsentieren vier außengastronomische Angebote mit Live-Musik auf der Sommerbühne „Bouchainer-Platz“ am Siegtalhaus!  Jeweils samstags von 18 Uhr bis 22 Uhr in der Zeit vom 17.07 bis 07.08. Mit dem aktuellen Pandemie-Geschehen sind wir zwar auch diesen Sommer etwas eingeschränkt, aber die beiden Vereine werden auch in diesem Jahr die Eitorfer-Konzerte nach dem weiterlesen…

Die Eitorfer Künstlertasse

Giovanni Vetere gestaltet „Eitorfer Künstlertasse“ Ein Projekt des Heimatvereins und des Kulturamts für einen guten Zweck Ein Stück Eitorfer Kunst zum Mitnehmen, sammeln oder verschenken – diese Idee haben der Heimatverein und das Kulturamt der Gemeinde Eitorf nun zusammen umgesetzt. Jedes Jahr wird ein Künstler aus der Region eine „Eitorfer Künstlertasse“ gestalten, deren Verkaufserlös dann weiterlesen…

Heimatverein entgeht knapp Betrug

Rundschau 22.05.2021 Bankmitarbeiter stoppte gefälschte Überweisung Von Harald Röhrig Eitorf. Einem dreisten Betrugsversuch wäre der Heimatverein Eitorf fast zum Opfer gefallen. Nur der Aufmerksamkeit eines Mitarbeiters der Volksbank Bonn/Rhein-Sieg ist es zu verdanken, dass der Verein jetzt nicht um über 5000 Euro ärmer ist. Ein Überweisungsträger mit den Daten des Heimatvereins über eine Summe von 5596 weiterlesen…

Übergabe nach Frühjahrsputz.

Die Arbeitsgruppe „Alter Friedhof“ traf sich am 10.05.2021 zum ersten Arbeitseinsatz in diesem Jahr um die notwendigen Pflegearbeiten zu erledigen und dem alten Friedhof wieder zu neuem Glanz zu verhelfen. Das Team beließ es nicht bei der Grabpflege, es wurden Büsche, Hecken und Bäume zurückgeschnitten, tiefhängende Äste entfernt, Grabeinfassungen repariert, Grabsteine geputzt sowie Gräber und weiterlesen…

Diebstahl am „Dreiherrenstein“

(17.03.2021) Die Gesamtanlage „Dreiherrenstein“ wurde 1989 mit Engagement der 4 angrenzenden Gemeinden (Eitorf, Hennef, Kircheib, Buchholz) und örtlicher Vereine zur Erinnerung an den alten Grenzpunkt von drei Fürstentümern angelegt. Sie wurde im Sommer 2019 unter Federführung des Heimatvereins Eitorf unter Mithilfe aller Akteure und Unterstützung durch eine örtliche Bank generalsaniert. Am 12.03.2021 wurde festgestellt, dass weiterlesen…