Ehre wem Ehre gebührt!

Der Heimatverein Eitorf e.V. überreichte Ehrenurkunden und beglückwünschte Hans Deutsch, Franz Josef Schmitz und Josef Weltgen, zur Ehrenmitgliedschaft. Damit möchten wir Danke sagen für all dass, was die Geehrten in der Vergangenheit für die Zunft geleistet haben.

Alle neuen Ehrenmitglieder eint ihr herausragendes Engagement für den Heimatverein, ob als Zeitzeugen, Schriftsteller oder Ratgeber haben sie mit ihrem ehrenamtlichen Engagement wesentlich zum Erfolg des Vereins beigetragen und unterstützen uns, auch heute noch, mit Beiträgen oder eindrucksvolle Bildern und Fotos in den Heimatblättern oder Publikationen. Besonders beeindruckt waren die Geschäftsführerin Anja Welteroth und der Vorsitzende Alwin Müller von dem unerschöpflichen privaten Archiv von Hans Deutsch und selbstverständlich die Anekdoten, die er zu berichten wusste.

Wir bedanken uns herzlich bei den Eheleuten Deutsch für die Gastfreundschaft und die spannende Unterhaltung. Gerne nahmen wir auch ein paar Anregungen mit, wie zum Beispiel die dringende Verbesserung und Vernetzung unseres Gemeindearchivs, welches scheinbar, wie viele Dinge auch, dem Sparzwang zum Opfer gefallen ist und sehr stiefmütterlich behandelt wird. Der Heimatverein wird sich dem Anliegen gerne annehmen und das Gespräch mit der Verwaltung suchen.

Heimatverein Eitorf e.V.

Alwin Müller

(Vorsitzende)